Sprachwahl:

Partnerschaften (Partnerske styki)

Die Gemeinde Nebelschütz pflegt mittlerweile drei Partnerschaften:

  1. mit der polnischen Gemeinde Namysłow, geschlossen am 04.04.1997 zwischen den Bürgermeistern Adam Maciag und Thomas Zschornak in Nebelschütz
    weiter >
  2. mit der tschechischen Gemeinde Hlučin, geschlossen am 27.08.2000 zwischen den Bürgermeistern Petr Adamec und Thomas Zschornak in Hlučin
    weiter >
  3. mit der ungarischen Gemeinde Ladánybene, geschlossen am 14.07.2002 zwischen den Bürgermeistern Sándor Rácz und Thomas Zschornak in Nebelschütz
    weiter >

In der Partnerschaftenvereinbarung bekunden die Verwaltungen und Gemeinderäte ihren Willen zur partnerschaftlichen Zusammenarbeit in allen Bereichen der Gemeindetätigkeit. Besondere Aufmerksamkeit wird der Kultur, der Kunst und dem Wirken zum Wohl der jungen Generation gewidmet. Die Partnergemeinden wollen sowohl an der Schaffung materieller und geistiger Güter teilnehmen, als auch die regionale Tradition und Geschichte pflegen.

Ziele der partnerschaftlichen Zusammenarbeit sind:

  1. der Austausch aktueller Informationen und deren Weitergabe an die Einwohner;
  2. die Kontakterhaltung zwischen verschiedenen Organisationen und Strukturen;
  3. der Erfahrungs- und Expertenaustausch;
  4. der Austausch von Kinder-, Jugend- und Sportgruppen;
  5. die Förderung des Kulturaustausches, insbesondere die regelmäßige Teilnahme an Gemeindeveranstaltungen;
  6. die Zusammenarbeit bei der wirtschaftlichen, technischen und umweltfreundlichen Infrastrukturentwicklung;
  7. die Unterstützung verschiedener Bürgerinitiativen und die Verwirklichung anderer konkreter Ideen zwischengemeindlicher Zusammenarbeit.

Foto: IX. Internationales Gemeindefest, Nebelschütz, 2000, Hansky

Weitere Partnerschaften

Gemeinde Barleben (Sachsen Anhalt)
Bürgermeister Franz-Ulrich Kleindorff
Ernst Thälmann Straße 22
39179 Barleben

Internet: http://www.barleben.de

Partnerschaftsverein IDOL e.V.
Vereinsvorsitzende:  Petra Görs (idol-ev@web.de)
Burgener Straße 15
39179 Barleben
Tel. 039 203 55 905

Europäische Akademie der Heilenden Künste e.V.
Ansprechpartner: Johannes Heimrath ( jh@humantouch.de)
Am See 1
17440 Klein Jasedow (Mecklenburg)

Internet: http://www.eaha.org

Lehm- und Backsteinstraße FAL e.V.
Ansprechpartner: Klaus Hirrich ( fal@fal-ev.de)
Am Bahnhof 2
19395  Ganzlin
Tel. 038 737 20 207

www.FAL-ev.de

Umweltzentrum Ökodorf Auterwitz e.V.
Ansprechpartner:  Frank Ende und Andreas Kretschmer
Auterwitz 13
04720 Zschaitz-Ottewig
Tel. 034 325 20 200

www.auterwitz.de

 

Christlich-Soziales Bildungswerk Sachsen e.V.
Ansprechpartner: Herr Gutsche
Kurze Straße 8
01920 Miltitz

www.csb-miltitz.de

 

Partner: http://www.heldhaus.de | http://www.am-klosterwasser.de | http://www.krabatregion.de